Maler/-in und Lackierer/-in

Beschulung

Teilzeitunterricht

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Prüfungen

Zwischenprüfung:

Ende des zweiten Ausbildungsjahres
Prüfungsfächer: Fachtheorie, Fachrechnen und Sozialkunde

Abschlussprüfung:

Prüfungsfächer: Kenntnisprüfung in Fachtheorie, Fachrechnen und Sozialkunde
praktische Prüfung

Ausbildungsinhalte

  1. Ausbildungsjahr:

– Physikalische und chemische Grundlagen
– Zusammensetzung der Beschichtungsstoffe
– Untergründe
– Vorbereiten von Untergründen
– Flächenberechnungen
– Farblehre
– Grundlagen der Schrift

  1. Ausbildungsjahr:

– Umweltschutz
– Entsorgung
– Spritzgeräte
– Lackschmucktechniken
– Schablonieren
– Flächenaufmaß nach VOB
– Volumen und Masse
– Arbeiten mit dem Computer

  1. Ausbildungsjahr:

– Mineralische Untergründe und ihre Beschichtung
– Dämmstoffe und ihre Bearbeitung
– Beschichtung von Holz und Holzwerkstoffen
– Stilkunde und historische Techniken
– Klebtechniken
– Farbgestaltung
– Gestaltung mit Ornamenten

Aufstiegschancen

Meister

Ansprechpartner

Herr Anton Pfister, FL